Freitag, 4. September 2015

Und was willst du mal werden ?


HalliHalloHallöchen :) 

Und was willst du mal werden ? Die Frage hört jeder von uns seit Beginn seines Denkens. Als wir kleiner waren, waren die Antworten einfacht. Prinzessin, Feuerwehrmann, Polizist, Sänger oder Astronaut. Man sagt einfach das was man machen möchte. 

Sobald jedoch etwas reifer wird, werden die Antworten nicht mehr so einfach. Man grübelt darüber womit man den Rest seines Lebens verbringen will. Zu Beginn sind wichtige Faktoren Spaß an der Arbeit und wie viel Geld man dafür bekommt. Doch sind das wirklich sinnvolle Kriterien ? 

Klar ist es wichtig das man die Arbeit mag die man macht, denn immer hin verbringt man den Großteil seiner Lebenszeit damit. Aber wie findet man heraus was der perfekte Job für einen ist ? 

Ich bin gerade in meinem letzten Schuljahr, also höre ich die Frage was ich danach machen möchte ständig. Aber was will ich ? Will ich studieren ? oder möchte ich lieber eine Ausbildung machen ? Wenn ich studiere, was studiere ich ? Möchte ich diesen Ausbildungsberuf wirklich den Rest meines Lebens machen ? Werde ich damit glücklich ? Ist es das richtige für mich ? 

Ich hab momentan nur eine Richtung in was ich gehen möchte, aber genau weiß ich noch nichts. Dabei sind bald Fristen für Bewerbungen und all so etwas. 

Kann ich jetzt wirklich schon eine Entscheidung treffen, die mein ganzes Leben bestimmt? 
Was wenn ich die falsche Entscheidung treffe ? 

Leider kann uns niemand bei der Beantwortung dieser Fragen helfen. Das müssen wir mit unseren 17 oder 18 oder was weiß ich wie vielen Jahren selber entscheiden. 

Eltern und Familie probiert uns klar in diese Entscheidung rein zu reden, aber letzten Endes müssen wir selbst entscheiden was wir tun wollen. Wir müssen schließlich auch damit leben .

Also kann man nur raten, trefft keine übereilten Entscheidungen. Denk darüber nach. Schlaft darüber. Lasst euch genug Zeit.

Bis Bad ihr alle da draußen ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen